Anmeldung / Zahlung

Die Anmeldung zu Kursen und Workshops erfolgt online über die Website act-together.at mittels des dort vorgesehenen Formulars. Jede Anmeldung unterliegt diesen Teilnahmebedingungen. Die Anmeldung ist mit einer E-Mail Bestätigung, seitens Act Together, wirksam. In der Anmeldebestätigung sind die Zahlungsmodalitäten enthalten. Der Betrag ist innerhalb der angegebenen Frist spesenfrei und ohne Abzüge auf das angegebene Bankkonto zu überweisen.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden auf die gleichzeitige Verwendung weiblicher und männlicher Sprachformen verzichtet und das generische Maskulinum verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für beide Geschlechter.

Storno/Absage

Sollte der gebuchte Kurs bzw. Workshop aufgrund von COVID-19 nicht stattfinden können, wird die Anmeldung storniert und die Kosten werden ohne Abzüge retourniert.

Stornierungen können nur per E-Mail entgegengenommen werden.

Im Falle einer Stornierung werden folgende Kosten retourniert:

  • Bis 14 Tage vor Beginn 100%
  • Bis 1 Tag vor Beginn 80%
  • Ab Beginn 50%

Haftung

Die Teilnahme an Kursen und Workshops findest ausschließlich auf eigene Gefahr statt. 

Sie sind damit einverstanden, dass Sie selbst für Schäden bzw. Verlust von Privaten Eigentum und Schäden bzw. Verlust von Gebäuden, Räumlichkeiten, Inventar, etc. im Zuge des Kurses/des Workshops haften. 
Der Veranstalter haftet nicht für jegliche Unfälle, Schäden oder Diebstahl, die der Kursteilnehmer während oder außerhalb des Kurses/des Workshops am Gelände erleidet.

Es wird empfohlen keine Gegenstände mit hohem Wert mitzubringen.

Teilnehmer können wegen Verstößen gegen die Verhaltensregeln, mutwilliger Sachbeschädigung, Straftaten oder ähnlichem vom Kurs / Workshop ausgeschlossen werden. 
Der Teilnehmer ist vom Erziehungsberechtigtem vor Ort abzuholen oder tritt die Heimreise auf eigene Verantwortung/Verantwortung des Erziehungsberechtigten an. Alle dadurch entstandenen Kosten gehen zu Lasten des Erziehungsberechtigten. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kurs/Workshop Kosten.

Alle im Kurs/Workshop verwendeten und ausgegebenen Dokumente, Bilder, Videos, Tonaufnahmen und Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt.

Aufsichtspflicht

Sie sind damit einverstanden, dass die Aufsicht erst ab dem Betreten und bis zum Verlassen der Kurs- und Workshop Räume bzw. des Veranstaltungsortes gewährleistet wird.

Bild / Ton / Filmaufnahmen

Sie sind damit einverstanden, dass Bild, Ton und Videoaufnahmen, auf welchen Sie und/oder ihr Kind zu erkennen sind, die im Rahmen von Kursen, Workshops, Aufführungen und Veranstaltungen entstehen, in Broschüren, Plakaten, Flyern, auf der Website, sowie als Pressefoto oder auf sonstigen Medien verwendet werden.

Infos 

Sie sind damit einverstanden, dass Sie über weitere Angebote wie Kurse oder Workshops per E-Mail informiert werden. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte. Diese datenschutzrechtliche Zustimmung zum Empfang von E-Mails kann jederzeit per Mail widerrufen werden.

Scroll Up